Seniorenarbeit im Blick

Dank für geleistete Arbeit im Kolpingvorstand Bad Iburg:

Der Kolping sagt Danke Die Kolpingsfamilie Glane dankte in der letzten Generalversammlung zwei Vorstandsmitgliedern, die im Bereich der Seniorenarbeit tätig waren. Über zehn Jahre haben sich Heinrich Brinkmann und Margret Stoppe für die Belange der älteren Gemeindemitglieder, ob Kolpinger oder nicht, eingesetzt. Viele Ein- oder Zweitagesfahrten wurden von ihnen organisiert, an denen im Sinne Adolf Kolpings mit viel Begeisterung teilgenommen wurde. Besonders hervor zu heben ist die Frühstücksrunde die von Brinkmann und Stoppe ins Leben gerufen wurde. In dieser Runde treffen sich Interessierte zum gemütlichen Frühstück und informieren sich gleichzeitig über interessante Themen. Der Vorsitzende der Kolpingsfamlie Glane, Helmut Papenbrock, bedankte sich bei Brinkmann und Stoppe für die geleistete Arbeit und überreichte ihnen einen Blumenstrauß und ein Präsent.

For a professional business hosting we highly recommend hostgator review or cloud hosting
Joomla Templates designed by Joomla Hosting